Korrektorat wissenschaftlicher Texte

  • Kor­rek­to­rat deut­scher und eng­li­scher Texte (Amer­i­can & Brit­ish En­glish)
  • Recht­schreib­kor­rek­tur von Auf­sät­zen, Mo­no­gra­fien, Ta­gungs­bän­den, Ha­bi­li­ta­tions­schrif­ten usw.
  • 4-Au­gen-Kor­rek­to­rat
  • ein­heit­li­che Schreib­wei­sen, Kom­ma­set­zung, Ty­po­gra­fie
  • Kor­rek­to­ren­teams für grö­ße­re Text­men­gen
  • un­se­re Kun­den: In­sti­tu­te, For­schungs­ein­rich­tun­gen, Wis­sen­schafts­ver­la­ge (Referenzen)
 Angebot anfordern

Konventionen aus dem Effeff. Nicht nur die Recht­schrei­bung be­herr­schen wir aus dem Eff­eff, son­dern auch di­ver­se Kon­ven­tio­nen wis­sen­schaft­li­chen Schrei­bens. Ne­ben der Recht­schrei­bung prü­fen wir wunsch­ge­mäß Zi­tier­weise, Quel­len­an­ga­ben und For­ma­lia auf Voll­stän­dig­keit, Ein­heit­lich­keit und Rich­tig­keit.


Das korrigieren wir

Typografie. Gro­ßen Wert le­gen wir auf die klei­nen Zei­chen. So ach­ten wir auf kor­rek­te An­füh­rungs­zei­chen, Ge­dan­ken­stri­che, Bin­de­stri­che, Mi­nus­zei­chen so­wie dia­kri­ti­sche Zei­chen. Fer­ner prü­fen wir die kor­rek­te Co­die­rung (z. B. von Aus­las­sungs­zei­chen).


Auf Wunsch. Gern prü­fen, kor­ri­gie­ren und ver­voll­stän­di­gen wir den wis­sen­schaft­li­chen Ap­pa­rat in Ih­ren Tex­ten: den Zi­tier­stil, die Quel­len­an­ga­ben oder die For­malia. Wenn Sie dem unten ste­hen­den Link fol­gen, ge­lan­gen Sie zu der Sei­te mit un­se­ren »Extras«.

 Extras

So korrigieren wir

Pünktlich. Wir ar­bei­ten nicht nur auf den Punkt exakt, son­dern auch pünkt­lich. Schließ­lich wol­len wir Sie un­ter­stüt­zen und nicht Ihren Pu­bli­ka­tions­zeit­plan durch­ein­an­der­brin­gen.


Transparent. Sie ha­ben den Text ge­schrie­ben und sol­len nicht nur den Über­blick, son­dern auch das letz­te Wort be­hal­ten. Sämt­li­che Ver­än­de­run­gen am Text sind für Sie nach­voll­zieh­bar.


In der Datei oder auf dem Papier. In der Re­gel kor­ri­gie­ren wir Tex­te in Word, Po­wer­point oder in Pa­ges. Auf Wunsch ar­bei­ten wir auch in In­De­sign/In­Co­py, PDF, XML oder TeX. Selbst­ver­ständ­lich kor­ri­gie­ren wir auch mit Rot­stift auf Pa­pier.

 Kontakt


So erreichen Sie uns

Jaroslaw Piwowarski

Ihr Ansprechpartner

Jaroslaw Piwowarski

Projektleiter Wissenschaft & Forschung

Telefon+49 30 54 86 79 02

E-Mailj.piwowarski@rotkel.de