Lektorat wissenschaftlicher Texte

  • Lektorat deut­scher und eng­li­scher Texte (Amer­i­can & Brit­ish En­glish)
  • wahlweise stilistisches Lektorat oder Fachlektorat
  • Netzwerk aus 40 Fachlektoren für zahlreiche Fachbereiche
  • einheitliche Schreibweisen, Kommasetzung, Typografie
  • kurze Bearbeitungszeiten
  • Lektorenteams für größere Textmengen
 Angebot anfordern

Mit vier Augen zu besseren Texten. Wenn es um die Qua­li­tät geht, wer­den wir zu Prin­zipi­en­rei­tern: Wis­sen­schaft­li­che Tex­te ge­hö­ren in die Hän­de eines Wis­sen­schafts­lek­tors. Und: Auch hier gilt das 4-Au­gen-Prin­zip. Basta.


Das lektorieren wir

Typografie. Gro­ßen Wert le­gen wir auf die klei­nen Zei­chen. Wir ach­ten auf kor­rekte An­füh­rungs­zei­chen, Ge­dan­ken­stri­che, Bin­de­stri­che und Mi­nus­zei­chen sowie dia­kri­ti­sche Zei­chen.


Extras. Wenn Sie be­son­dere Wün­sche ha­ben oder wir ex­tra­schnell kor­ri­gie­ren sol­len – dann er­fül­len wir Ihnen das eben­falls.

 Extras

So lektorieren wir

Fachkundig. Wo Fach­wis­sen wich­tig ist, sind Fach­leute ge­fragt. So auch bei uns. 40 Fach­lek­to­ren ste­hen für die Be­ar­bei­tung Ih­rer Tex­te be­reit. So ga­ran­tie­ren wir, dass Ihr Text von einem Wis­sen­schafts­lek­tor mit ei­ner Ih­rem Text ent­spre­chen­den Qua­li­fi­ka­tion re­di­giert wird.


Transparent. Selbst­ver­ständ­lich sol­len Sie nicht nur se­hen, was wir ver­bes­sert ha­ben, son­dern auch das let­zte Wort über die Än­de­run­gen ha­ben. Da­her mar­kie­ren wir jede noch so klei­ne Än­de­rung im Text; in Word bei­spiels­wei­se mit­hil­fe der Funk­ti­on »Än­de­run­gen nach­ver­fol­gen«.

 Kontakt

So erreichen Sie uns

Jaroslaw Piwowarski

Ihr Ansprechpartner

Jaroslaw Piwowarski

Projektleiter Wissenschaft & Forschung

Telefon+49 30 54 86 79 02

E-Mailj.piwowarski@rotkel.de